Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - VfL Waldkraiburg II

Kraiburg duelliert sich mit Waldkraiburg II

+
Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - VfL Waldkraiburg II

Die Zweitvertretung von Waldkraiburg muss mit einer schwarzen Serie von sieben Niederlagen im Gepäck auch noch bei Liga-Schwergewicht TV 1865 Kraiburg antreten. Kraiburg gewann das letzte Spiel gegen TSV Polling mit 3:0 und belegt mit 17 Punkten den dritten Tabellenplatz. Der VfL II musste sich im vorigen Spiel dem SV Weidenbach mit 1:3 beugen.

Mit nur neun Gegentoren hat der TVK die beste Defensive der A-Klasse 4. Das Heimteam weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von fünf Erfolgen, zwei Punkteteilungen und einer Niederlage vor.


Die Offensive des Tabellenletzten zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – sieben geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Von der Offensive des TV 1865 Kraiburg geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der VfL II schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz 13, während Kraiburg 14 Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt. Die letzten sieben Spiele alle verloren: Der VfL Waldkraiburg II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen den TVK gelingt, ist zu bezweifeln, siegte der TV 1865 Kraiburg immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen. Waldkraiburg II muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen Kraiburg etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist der VfL II lediglich der Herausforderer.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.



Top-Artikel der Woche: A-Klasse 4

"Hauptsache mal wieder raus auf den Platz" - TSV Polling trainiert wieder
"Hauptsache mal wieder raus auf den Platz" - TSV Polling trainiert wieder

Kommentare