Vorbericht: TuS Engelsberg - FC Kirchweidach

Kirchweidach unter Zugzwang

Vorbericht: TuS Engelsberg - FC Kirchweidach
+
Vorbericht: TuS Engelsberg - FC Kirchweidach

Engelsberg - Am Dienstag trifft der TuS Engelsberg auf den FC Kirchweidach. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Zuletzt kam Engelsberg zu einem 1:0-Erfolg über die Reserve des TSV Neumarkt St. Veit. Gegen die Zweitvertretung des FC Mühldorf kam Kirchweidach dagegen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Ein Tor hatte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied gemacht. Am Ende hatte der FCK einen knappen 2:1-Sieg gefeiert.

Die Bilanz des TuS 1967 nach 14 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, einem Remis und sieben Pleiten zusammen. Der Gastgeber führt mit 19 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Heimbilanz des Absteigers ist ausbaufähig. Aus sieben Heimspielen wurden nur sieben Punkte geholt.

Nach 14 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des FC Kirchweidach insgesamt durchschnittlich: fünf Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen. Der Gast hat 19 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sechs. Die Auswärtsbilanz von Kirchweidach ist mit fünf Punkten noch ausbaufähig. Kein einziger Sieg in den letzten fünf Spielen! Der Fußball-Club Kirchweidach kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich viermal die Punkte. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.




Kommentare