Vorbericht: TSV Neumarkt St. Veit II - SG Zangberg-Ampfing

TSV Neumarkt St. Veit II: Drei Punkte sollen her

+
Vorbericht: TSV Neumarkt St. Veit II - SG Zangberg-Ampfing

Will die Reserve der TSV Neumarkt St. Veit den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die SG Zangberg-Ampfing gewonnen werden. Am letzten Spieltag kassierte Neumarkt St. Veit II die zweite Saisonniederlage gegen SpVgg Jettenbach. Zangberg-Ampfing tritt mit breiter Brust an, wurde doch der VfL Waldkraiburg II zuletzt mit 2:1 besiegt.

Die SGZA hat drei Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zehn. In dieser Saison sammelte Zangberg-Ampfing bisher einen Sieg und kassierte eine Niederlage. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Kommentare