TSV Obertaufkirchen - SV Schwindegg (3:1)

TSV Obertaufkirchen entscheidet Topduell für sich

TSV Obertaufkirchen - SV Schwindegg (3:1)
+
TSV Obertaufkirchen - SV Schwindegg (3:1)

Das Auswärtsspiel brachte für den SV Schwindegg keinen einzigen Punkt – TSV Obertaufkirchen gewann die Partie mit 3:1. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich TSV Obertaufkirchen die Nase vorn.

Im Tableau hatte der Sieg der Gastgeber keine Auswirkungen, es bleibt bei Platz fünf. Sechs Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat TSV Obertaufkirchen derzeit auf dem Konto. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich TSV Obertaufkirchen in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

Durch diese Niederlage fiel Schwindegg aus der Aufstiegszone auf Platz drei. Mit beeindruckenden 38 Treffern stellen die Gäste den besten Angriff der A-Klasse 4, jedoch kam dieser gegen TSV Obertaufkirchen nicht voll zum Zug. Neun Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Schwindegg.

Als Nächstes steht für TSV Obertaufkirchen eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen den SV Haiming. Der SVS empfängt – ebenfalls am Sonntag – den TV 1865 Kraiburg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare