SV Schwindegg - TV 1865 Kraiburg (3:1)

Schwindegg entscheidet Topduell für sich

+
SV Schwindegg - TV 1865 Kraiburg (3:1)

Durch ein 3:1 holte sich Schwindegg zu Hause drei Punkte. Der Gast TV 1865 Kraiburg hatte das Nachsehen. Im Hinspiel hatte der SV Schwindegg beim TVK einen 3:1-Sieg eingefahren.

Schwindegg belegt mit 30 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des Gastgebers stets gesorgt, mehr Tore als der SVS (41) markierte nämlich niemand in der A-Klasse 4. Der SV Schwindegg erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.


Durch diese Niederlage fiel der TV 1865 Kraiburg aus der Aufstiegszone auf Platz vier.

Die gute Bilanz der Gäste hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Kraiburg bisher acht Siege, vier Remis und zwei Niederlagen. Zehn Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SVS.


Weiter geht es für den SV Schwindegg am kommenden Sonntag daheim gegen TSV Polling. Für den TVK steht am gleichen Tag ein Duell mit dem SV Haiming an.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.




Kommentare