Vorbericht: SV Weidenbach - TSV Polling

Der Primus kommt

+
Vorbericht: SV Weidenbach - TSV Polling

Der SV Weidenbach hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als Polling zum Gegner. Zuletzt musste sich Weidenbach geschlagen geben, als man gegen den TV 1865 Kraiburg die erste Saisonniederlage kassierte. Gegen den SV Haiming war für den TSV im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Mit sechs ergatterten Punkten steht der SVW auf Tabellenplatz vier.

TSV Polling führt das Feld der A-Klasse 4 mit sieben Punkten an. Die Stärke des Gasts liegt in der Offensive – mit insgesamt sieben erzielten Treffern. Insbesondere den Angriff von Polling gilt es für den SV Weidenbach in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der TSV den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Kommentare