Ampfing souverän

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Im Sinne einer echten Spitzenmannschaft bezwang der TSV Ampfing II den TSV Taufkirchen klar und hochverdient mit 3:0. Alin Vasile Ionas brachte die Gäste in der 13. Minute mit 1:0 in Führung. Das 2:0 schoss Michael Mittermaier, der das Leder ins eigene Gehäuse beförderte.

Nach einer Stunde Spielzeit stellte Artur Adolt auf 3:0. Mit dem Siegt schiebt sich Ampfing vorerst an Schwindegg vorbei, die erst am Sonntag ins Geschehen eingreifen. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare