Bichlmeier-Hattrick entscheidet die Partie

Für die SpVgg Zangberg war auch gegen die Reserve des FC Mühldorf nichts zu holen.

Als die Heimmannschaft in der 50. Minute durch Johannes Auer in Führung ging, war dies die Initialzündung für die Gäste.

Nur eine Minute nach der Führung erzielte Thomas Bichlmeier den Ausgleich. Selbiger war es auch der in der 65. beziehungsweise 86. Minute seine Mannen mit 3:1 in Führung schoss.

In der Nachspielzeit erhöhten die Gäste auf 4:1. Torschütze war Julian Baumann

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare