Danubius fährt zweiten Sieg ein

Mit 4:2 bezwingt der SC Danubius Waldkraiburg den FC Töging II. Dominik Strasser erzielte den ersten Treffer des Tages für die Gäste aus Töging. Radu Luca konnte in der 23. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1 ausgleichen. Acht Minuten später war es Markus Leserer der seine Töginger Mannen wieder in front brachte.

Die Führung hielt bis zur 43. Minute, ehe Florin Giuglea das 2:2 erzielte. Nach der Pause war die Heimmannschaft das stärkere Team. Folgerichtig traf Radu Luca zum 3:2 für die Heimelf. Den Schlusspunkt setzte Florin Giuglea, der in der 77. Minute das 4:2 für Danubius machte. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare