Eigentor entscheidet die Partie

Töging III gewinnt gegen Kastl II mit 2:1 und festigt sich im Mittelfeld der Tabelle.

Kastl ging vier Minuten vor der Halbzeit mit 1:0 in Führung. Torschütze war Enrico Reinhard.

In der 54. Minute erzielte Mattias Grötzinger, per Elfmeter, das zwischenzeitliche 1:1.

Johannes Eichler war der Unglücksrabe, der mit seinem Eigentor in der Nachspielzeit das Spiel entschied und das 2:1 für Töging machte. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare