Vorschau: SV Waldhausen - FC Mühldorf II

Der SV Waldhausen empfängt den FC Mühldorf II

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schnaitsee/Waldhausen - Aufgrund der Niederlage vergangenes Wochenende gegen die SpVgg Zangberg ist Kirmaier, Reiter & Co. der entscheidende Befreiungsschlag im Kampf um den Verbleib in der A-Klasse noch nicht gelungen.

Zwar befindet sich die Truppe von Trainer Jens Schröder noch in einer guten Ausgangssituation mit vier Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz und einem Spiel weniger aber um für Ruhe und klare Verhältnisse zu sorgen, muss jetzt gepunktet werden.

Service:

Personell muss Trainer Schröder in der kommenden Partie auf Torhüter Christian Reiter verzichten. Der FC Mühldorf II konnte vergangenes Wochenende einen wichtigen 2:1 Sieg im Abstiegskampf gegen den TSV Peterskirchen II einfahren.

In der Hinrunde unterlagen Baumann, Wimmer & Co. dem SVW mit 1:2, sodass die Mannschaft von Trainer Jürgen Pichler mit Sicherheit auf Revanche aus ist. Bei einem Sieg in Waldhausen würde die Mannschaft um Kapitän Georg Glas den SVW in der Tabelle vorerst hinter sich lassen.

_

Pressemitteilung SV Waldhausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare