Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SG Marktl/Stammham - DJK Emmerting

Bleibt Marktl auf der Erfolgsspur?

A-Klasse 4
+
Vorbericht: SG Marktl/Stammham - DJK Emmerting

Die DJK Emmerting fordert im Topspiel Marktl heraus. Zuletzt kam die SG MS zu einem 1:0-Erfolg über den SV Gendorf Burgkirchen. Die zweite Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Emmerting gegen den TSV Neumarkt St. Veit II.

Mit 19 Zählern führt die SG Marktl/Stammham das Klassement der A-Klasse 4 souverän an. Der Defensivverbund der Spielgemeinschaft steht nahezu felsenfest. Erst siebenmal gab es ein Durchkommen für den Gegner. Die SG Marktl/Stammham weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von sechs Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor. Marktl tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die DJKE hat zehn Zähler auf dem Konto und steht auf Rang vier. Die Angriffsreihe der Gäste lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 18 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft die DJK Emmerting über dreimal pro Partie. Die SG MS aber auch! Angesichts der guten Heimstatistik (4-1-0) dürfte die SG Marktl/Stammham selbstbewusst antreten.

Emmerting steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Marktl bedeutend besser als die der DJKE.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare