Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Hirten - DJK Emmerting

Dicker Brocken für SV Hirten

A-Klasse 4
+
Vorbericht: SV Hirten - DJK Emmerting

SV Hirten steht gegen Emmerting eine schwere Aufgabe bevor. Bei der SG Marktl/Stammham gab es für SV Hirten am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:3-Niederlage. Die DJKE siegte im letzten Spiel gegen den SV Gendorf Burgkirchen mit 4:1 und liegt mit 39 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel watschte die DJK Emmerting SV Hirten mit 6:

1 ab. Natürlich will sich das Heimteam für diese Schmach revanchieren.

SV Hirten ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal drei Punkte fuhr der Tabellenletzte bisher ein. Mit nur 23 Treffern stellt SV Hirten den harmlosesten Angriff der A-Klasse 4. Nach 23 Spielen verbucht SV Hirten zwei Siege, sechs Unentschieden und 15 Niederlagen auf der Habenseite. SV Hirten entschied kein einziges der letzten 20 Spiele für sich.

Die Offensive von Emmerting in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 55-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Siebenmal gingen die Gäste bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die DJKE in den vergangenen fünf Spielen.

Besonderes Augenmerk sollte SV Hirten auf die Offensive der DJK Emmerting legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

Im Saisonendspurt bekommt es SV Hirten einmal mehr mit einem schweren Brocken zu tun, wie der Blick aufs gegenwärtige Tableau eindeutig beweist.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare