Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Oberbergkirchen - TSV Polling (4:1)

Oberbergkirchen nicht zu stoppen

A-Klasse 4
+
SV Oberbergkirchen - TSV Polling (4:1)

Für TSV Polling gab es in der Auswärtspartie gegen den SV Oberbergkirchen nichts zu holen. Polling verlor mit 1:4.

Am Schluss fuhr Oberbergkirchen gegen den TSV auf eigenem Platz einen 4:1-Sieg ein.

Dem SV'66 ist der Platz an der Sonne aktuell nicht zu nehmen. Gegen TSV Polling verbuchte man bereits den zehnten Saisonsieg. Der Defensivverbund des SV Oberbergkirchen ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 14 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Nur zweimal gab sich der SVO bisher geschlagen. Den Sportverein Oberbergkirchen scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Polling holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Mit 22 Punkten auf der Habenseite stehen die Gäste derzeit auf dem fünften Rang. Die gute Bilanz des TSV hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte TSV Polling bisher sieben Siege, ein Remis und drei Niederlagen.

Für Oberbergkirchen geht es am Sonntag zu Hause gegen die SG Marktl/Stammham weiter. Kommenden Freitag (19:30 Uhr) bekommt Polling Besuch vom SV Gendorf Burgkirchen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare