Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Weidenbach - SV Gendorf Burgkirchen

Reißt Burgkirchen das Ruder herum?

A-Klasse 4
+
Vorbericht: SV Weidenbach - SV Gendorf Burgkirchen

Der SV Gendorf Burgkirchen will beim SVW die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Der SV Weidenbach erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:2 als Verlierer im Duell mit dem TV 1865 Kraiburg hervor. Die vierte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Burgkirchen gegen die DJK Emmerting.

Mehr als Platz sechs ist für Weidenbach gerade nicht drin. In dieser Saison sammelte Weidenbach bisher vier Siege und kassierte drei Niederlagen.

Auf fremden Plätzen läuft es für den SVG bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere drei Zähler. Im Tableau ist für den SV Gendorf mit dem achten Platz noch Luft nach oben. Der Gast schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 17 Gegentore verdauen musste. Mit dem Gewinnen tat sich der SV Gendorf Burgkirchen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Offensive des SVW kommt torhungrig daher. Über 2,29 Treffer pro Match markiert der Heldensteiner Sportverein im Schnitt.

Gegen den Sportverein aus Heldenstein rechnet sich Burgkirchen insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der SV Weidenbach leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare