Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Obertaufkirchen - TSV Neumarkt St. Veit II

Wird Neumarkt St. Veit II den Erwartungen gerecht?

A-Klasse 4
+
Vorbericht: TSV Obertaufkirchen - TSV Neumarkt St. Veit II

TSV Obertaufkirchen steht gegen die Zweitvertretung von Neumarkt St. Veit eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von TSV Obertaufkirchen ernüchternd. Gegen TSV Polling kassierte man eine 1:4-Niederlage. Letzte Woche gewann der TSV Neumarkt St. Veit II gegen den SV Schwindegg mit 6:4. Damit liegt der TSVN II mit 20 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Fahrt hat TSV Obertaufkirchen vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet fünf Punkte aus vier Begegnungen. Insbesondere an vorderster Front liegt bei den Gastgebern das Problem. Erst zehn Treffer markierte das Schlusslicht – kein Team der A-Klasse 4 ist schlechter. Die bisherige Ausbeute von TSV Obertaufkirchen: ein Sieg, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für TSV Obertaufkirchen in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Die Offensivabteilung von Neumarkt St. Veit II funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 33-mal zu. Das bisherige Abschneiden der Neumarkter Zweite: sechs Siege, zwei Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Zuletzt lief es recht ordentlich für die Neumarkter Reserve – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Besonderes Augenmerk sollte TSV Obertaufkirchen auf die Offensive der Zweite des TSV Neumarkt St. Veit legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? TSV Obertaufkirchen schafft es mit fünf Zählern derzeit nur auf Platz 14, während der TSVN II 15 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Dieses Spiel wird für TSV Obertaufkirchen sicher keine leichte Aufgabe, da der TSV Neumarkt St. Veit II 15 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare