1. rosenheim24-de
  2. Sport
  3. Beinschuss
  4. A-Klasse 4

Polling in der Pflicht

Erstellt:

Kommentare

A-Klasse 4
Vorbericht: TSV Polling - TV 1865 Kraiburg © re

Der TSV will im Spiel gegen Kraiburg nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Gegen die DJK Emmerting war für TSV Polling im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Der TVK zog gegen TSV Taufkirchen/Inn am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren.

Der Defensivverbund von Polling ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst sechs kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Mit dem Gewinnen taten sich die Gastgeber zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Mit beeindruckenden 21 Treffern stellt der TV 1865 Kraiburg den besten Angriff der A-Klasse 4.

Aufpassen sollte der TSV auf die Offensivabteilung des Kraiburger Turnverein, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Auch wenn TSV Polling mit zwei Niederlagen seltener verlor, steht Kraiburg mit zehn Punkten auf Platz fünf und damit vor Polling.

Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Auch interessant

Kommentare