Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TuS Mettenheim - TV 1865 Kraiburg

Setzt Mettenheim den Trend fort?

A-Klasse 4
+
Vorbericht: TuS Mettenheim - TV 1865 Kraiburg

Am Sonntag trifft der TuS Mettenheim auf den TVK. Mettenheim muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zuletzt kam der TV 1865 Kraiburg zu einem 1:0-Erfolg über TSV Obertaufkirchen. Im Hinspiel strich der TuSM die volle Punktzahl ein und feierte einen 4:2-Erfolg über Kraiburg. Ein Fingerzeig für das Rückspiel?

Der TuS Mettenheim kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (4-2-0). Mit 34 Zählern führt der Mettenheimer TuS das Klassement der A-Klasse 4 souverän an. Wer die Heimmannschaft besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst zwölf Gegentreffer kassierte Mettenheim. Das bisherige Abschneiden des TuSM: zehn Siege, vier Punkteteilungen und ein Misserfolg. Der TuS Mettenheim ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zwölf Punkte.

Der TVK holte auswärts bisher nur acht Zähler. Mehr als Platz sechs ist für den Kraiburger Turnverein gerade nicht drin. Die Offensivabteilung der Mannschaft der Grün-Weißen funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 39-mal zu. Sechsmal ging das Team aus Kraiburg bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Zuletzt lief es recht ordentlich für den TV 1865 – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die Offensive des TV aus Kraiburg kommt torhungrig daher. Über 2,6 Treffer pro Match markieren die Gäste im Schnitt.

Dieses Spiel wird für den Kraiburger TV 65 sicher keine leichte Aufgabe, da Mettenheim elf Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare