Mühldorf etabliert sich in Spitzengruppe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Durch den 1:0 Sieg über den SpVgg Zangberg schiebt sich der FC Mühldorf II auf den dritten Tabellenplatz der A-Klasse 4. Die umkämpfte Partie mit einigen gelben Karten fand ihren Höhepunkt, als Thomas Gambihler das 1:0 für die Gäste in der 65. Spielminute erzielte. Den letzten kleineren Höhepunkt verursachte Michael Wimmer, der zwölf Minuten vor dem Ende mit der Ampelkarte vom Platz gehen musste. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare