Pleiskirchen noch ohne Punktverlust

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Auch gegen die Reserve des TSV Kastl behält der SV DJK Pleiskirchen die weiße Weste.

Bereits in der sechsten Minute ging der Tabellenführer durch Maximilian Grötzinger mit 1:0 in Führung.

Bis zur Pause passierte nichts sehenswertes mehr.

Zwanzig Minuten nach der Pause erhöhte Philipp Schmid auf 2:0 für den DJK.

Den Schlusspunkt der Begegnung setzte Thomas Gruber, der in der 80. Spielminute zum 3:0 entstand traf.(mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare