Schwindegg souverän

Mit einem überzeugenden 4:0 meldet sich der SV Schwindegg in die neue Saison zurück. Vor knapp 70 Zuschauer erzielte Sebastian Kostic den Führungstreffer in der 55. Spielminute. Florian Burghart machte fünfzehn Minuten später das 2:0 für die Hausherren. Der Gast Danubius Waldkraiburg blieb weiterhin ohne Torerfolg.

Vier Minuten nach dem 2:0 stand Sebastian Scharf goldrichtig und netzte zum zwischenzeitlichen 3:0 ein. Daniel Blindhuber besorgte vier Minuten vor Schluss das 4:0 für Schwindegg. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare