Weidenbach souverän

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Im direkten Duell der Tabellennachbarn zwischen dem SV Weidenbach und dem TSV Taufkirchen ging es stellenweise hart zur Sache, so zückte der Schiedsrichter immerhin acht gelbe Karten. Julian Neumeier machte in der 58. Minute das 1:0 für die Heimelf. Weidenbach erhöhte die Schlagzahl und ging zehn Minuten vor dem Ende mit 2:0 in Führung.

Drei Minuten später stand Tobias Werner goldrichtig und netzte zum 3:0 für die Heimelf ein. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare