Zangberg auswärts siegreich

In einer meist zerfahrenen Partie zwischen dem TSV Neumarkt-St. Veit II und der SpVgg Zangberg ging der Gast schlussendlich als Sieger vom Platz. Ein Tor in der 33. Spielminute reichte dem Gast aus Zangberg um die drei Punkte zu entführen. Johannes Auer gelang der entscheidende Treffer.

Anders als im letzten Jahr startet Zangberg sehr gut in die Saison. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare