SV 1966 Kay II - TuS Alztal Garching/Alz II (6:1)

Kay II schießt Tore am laufenden Band

+
SV 1966 Kay II - TuS Alztal Garching/Alz II (6:1)

Die Zweitvertretung von TuS Alztal Garching/Alz kam gegen die Reserve des SV 1966 Kay mit 1:6 unter die Räder. TuS Alztal Garching/Alz II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Knappe Kiste: Im Hinspiel hatte der SV 1966 Kay II gegen TuS Alztal Garching/Alz II mit 2:1 die Nase vorn.

Der SV 1966 Kay II ist seit drei Spielen unbezwungen. Trotz des Sieges bleibt das Heimteam auf Platz fünf.

TuS Alztal Garching/Alz II bleibt die defensivschwächste Mannschaft der A-Klasse 5. Mit dem Gewinnen tut sich der Gast weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb. Mit nun schon 16 Niederlagen, aber nur drei Siegen und fünf Unentschieden sind die Aussichten des Tabellenletzten alles andere als positiv. Nach 24 absolvierten Begegnungen nimmt der Aufsteiger den 14. Platz in der Tabelle ein. Mit nur 23 Treffern stellt TuS Alztal Garching/Alz II den harmlosesten Angriff der A-Klasse 5. Am nächsten Samstag reist der SV 1966 Kay II zum TuS Traunreut II, zeitgleich empfängt TuS Alztal Garching/Alz II den TSV Traunwalchen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare