Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV 1966 Kay II - TSV Traunwalchen (1:0)

SVK II rückt auf Platz neun vor

SV 1966 Kay II - TSV Traunwalchen (1:0)
+
SV 1966 Kay II - TSV Traunwalchen (1:0)

Durch ein 1:0 holte sich die Reserve des SV 1966 Kay in der Partie gegen den TSV Traunwalchen drei Punkte. Vor dem Anpfiff wurde ein ausgeglichenes Spiel erwartet. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Im Angriff weist Kay II deutliche Schwächen auf, was die nur acht geschossenen Treffer eindeutig belegen. Die Heimmannschaft ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die neunte Position vorgerückt.

Nach acht absolvierten Begegnungen nimmt Traunwalchen den achten Platz in der Tabelle ein. Während der SVK II am nächsten Samstag (13:00 Uhr) bei SV Oberfeldkirchen gastiert, duelliert sich der TSV Traunwalchen am gleichen Tag mit der Zweitvertretung des SV Kirchanschöring.