Vorbericht: SV 1966 Kay II - TSV Traunwalchen

Traunwalchen will Serie ausbauen

Vorbericht: SV 1966 Kay II - TSV Traunwalchen
+
Vorbericht: SV 1966 Kay II - TSV Traunwalchen

Traunwalchen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Zweitvertretung von Kay punkten. Der SVK II zog gegen den TuS Traunreut II am letzten Spieltag mit 0:1 den Kürzeren. Der TSV Traunwalchen siegte im letzten Spiel gegen DJK Kammer mit 3:1 und besetzt mit 27 Punkten den dritten Tabellenplatz.

Im Tableau ist für den SV 1966 Kay II mit dem achten Platz noch Luft nach oben. Die Saison des Heimteams verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Kay II vier Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen verbucht. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem SVK II auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Mit beeindruckenden 47 Treffern stellt Traunwalchen den besten Angriff der A-Klasse 5. Neun Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Traunwalchen. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den TSV Traunwalchen dar.

Aufpassen sollte der SV 1966 Kay II auf die Offensivabteilung von Traunwalchen, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug.

Dieses Spiel wird für Kay II sicher keine leichte Aufgabe, da der TSV Traunwalchen zwölf Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.




Kommentare