TSV Altenmarkt/Alz II - TSV Petting (2:3)

Petting nimmt drei Punkte mit nach Hause

+
TSV Altenmarkt/Alz II - TSV Petting (2:3)

Altenmarkt an der Alz - Die Zweitvertretung des TSV Altenmarkt/Alz und der TSV Petting boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:3. Beobachter räumten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen ein – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Petting hatte mit 5:0 gesiegt.

Am Ende hieß es für den Gast: drei Punkte auf des Gegners Platz durch einen Auswärtserfolg bei Altenmarkt II.

Auf den TSVA II passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der Gastgeber bereits 45 Gegentreffer hinnehmen. Die Altenmarker Zweite baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Die Abwehrprobleme des TSV Altenmarkt/Alz II bleiben akut, sodass die Altenmarker Reserve weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst.

Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim TSV Petting etwas bescheiden daher. Lediglich sechs Punkte ergatterte der Turn- und Sportverein Petting. Durch den Erfolg rückt der Turnsportverein aus Petting auf die neunte Position der A-Klasse 5 vor. Am 07.11.2017 empfängt Altenmarkt II in der nächsten Partie den TSV Traunwalchen. Petting hat das nächste Spiel erst in 22 Wochen, am 08.04.2018 gegen den TSV Tengling.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.