TuS Engelsberg - TSV Altenmarkt/Alz II (4:1)

Engelsberg baut Super-Start aus

+
TuS Engelsberg - TSV Altenmarkt/Alz II (4:1)

Durch ein 4:1 holte sich der TuS Engelsberg zu Hause drei Punkte. Der Gast TSV Altenmarkt/Alz II hatte das Nachsehen.

Nach dem Dreier gegen die Zweitvertretung der TSV Altenmarkt/Alz führt Engelsberg das Feld der A-Klasse 5 an. Prunkstück des TuS 1967 ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst vier Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Das Heimteam setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon fünf Siege auf dem Konto.

Trotz der Schlappe behält Altenmarkt II den sechsten Tabellenplatz bei. Zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gäste bei. Die Lage des TSVA II bleibt angespannt. Gegen den TuS Engelsberg musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Schon am Samstag ist Engelsberg wieder gefordert, wenn der TuS Kienberg zu Gast ist. Am 13.09.2019 reist der TSV Altenmarkt/Alz II zur nächsten Partie zur Reserve der SV 1966 Kay.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Kommentare