Vorbericht: TuS Engelsberg - TSV Altenmarkt/Alz II

Bewahrt Engelsberg den Nimbus?

+
Vorbericht: TuS Engelsberg - TSV Altenmarkt/Alz II

Am Dienstag trifft der TuS 1967 auf die Zweitvertretung von Altenmarkt. Letzte Woche gewann Engelsberg gegen SV Oberfeldkirchen mit 1:0. Damit liegt der TuS Engelsberg mit neun Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Am vergangenen Freitag ging der TSVA II leer aus – 1:4 gegen DJK Kammer.

Die Verteidigung des TuS 1967 wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst dreimal bezwungen. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, das Heimteam zu stoppen. Von den drei absolvierten Spielen hat der TuS Engelsberg alle für sich entschieden.

Am TSV Altenmarkt/Alz II gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst einmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der A-Klasse 5. Der TSVA II ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwei Siege und ein Unentschieden.

Mit sieben Punkten belegt der TSV Altenmarkt/Alz II den fünften Tabellenplatz. Damit ist man Engelsberg ganz dicht auf den Fersen, denn der TuS 1967 hat mit neun Punkten nur zwei Zähler mehr auf dem Konto und steht auf dem vierten Platz. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Kommentare