Vorbericht: TuS Engelsberg - TuS Kienberg

Ist die Schlappe verdaut?

+
Vorbericht: TuS Engelsberg - TuS Kienberg

Der TuS Kienberg fordert im Topspiel den TuS Engelsberg heraus. Engelsberg siegte im letzten Spiel gegen den TSV Altenmarkt/Alz II mit 4:1 und belegt mit 15 Punkten den ersten Tabellenplatz. Zuletzt musste sich Kienberg geschlagen geben, als man gegen den TSV Traunwalchen die erste Saisonniederlage kassierte.

Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, die Heimmannschaft zu stoppen. Von den fünf absolvierten Spielen hat der TuS Engelsberg alle für sich entschieden. Besonderes Augenmerk sollte der TuS auf die Offensive von Engelsberg legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während der TuS Kienberg zwölf Punkte auf dem Konto hat, sammelte der TuS 1967 bereits 15. Die Zuschauer dürften ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Kommentare