Vorbericht: TuS Engelsberg - SV Taching am See

Engelsberg erwartet SV Taching am See

+
Vorbericht: TuS Engelsberg - SV Taching am See

Der TuS Engelsberg empfängt SV Taching am See im letzten Spiel der Saison. Letzte Woche gewann der TuS Engelsberg gegen den TSV Waging am See II mit 2:1. Somit belegt Engelsberg mit 26 Punkten den zehnten Tabellenplatz. SV Taching am See strich am Samstag drei Zähler gegen den SV Kirchanschöring II ein (1:0). Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 1:1.

Kurz vor dem Ende des Fußballjahres rangiert der TuS Engelsberg knapp im gesicherten Bereich. Nach 25 Spielen verbucht das Heimteam sechs Siege, acht Unentschieden und elf Niederlagen auf der Habenseite.

Gegen Ende der Spielzeit weiß SV Taching am See die Abstiegsränge hinter sich. Wo beim Gast der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 31 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Auf des Gegners Platz hat der Aufsteiger noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sieben Zählern unterstreicht. Zuletzt lief es recht ordentlich für SV Taching am See – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Zu den fünf Siegen und sieben Unentschieden gesellen sich bei SV Taching am See 13 Pleiten.

Der TuS Engelsberg hat SV Taching am See im Nacken. SV Taching am See liegt im Klassement nur vier Punkte hinter Engelsberg. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Kommentare