SV Erlstätt - SV 1966 Kay II (3:1)

Erlstätt rückt auf Platz acht vor

+
SV Erlstätt - SV 1966 Kay II (3:1)

In der Auswärtspartie gegen den SV Erlstätt ging die Reserve der SV 1966 Kay erfolglos mit 1:3 vom Platz. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich Erlstätt die Nase vorn.

Die Heimmannschaft muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,4 Gegentreffer pro Spiel. Der SVE hat bisher alle sechs Punkte zuhause geholt. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SV Erlstätt in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz.

Mit sechs Punkten auf der Habenseite stehen die Gäste derzeit auf dem siebten Rang. Die Lage des SVK II bleibt angespannt. Gegen Erlstätt musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Kommende Woche tritt der SVE bei der Zweitvertretung der TSV Siegsdorf an (Samstag, 17:00 Uhr), bereits einen Tag vorher genießt der SV 1966 Kay II Heimrecht gegen den TSV Altenmarkt/Alz II.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Kommentare