Vorbericht: DJK Otting - TSV Palling

Auswärtsmacht Palling

+
Vorbericht: DJK Otting - TSV Palling

Waging am See - Am Sonntag geht es für den TSV Palling zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist die DJK Otting nun ohne Niederlage. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Otting kürzlich gegen die SG Chieming-Grabenstätt zufriedengeben. Palling dagegen siegte im letzten Spiel gegen die FA Trostberg mit 3:0 und besetzt mit 26 Punkten den vierten Tabellenplatz. Beide Teams gingen im Hinspiel mit einer Nullnummer auseinander. Hoffentlich haben die Zuschauer diesmal mehr Gründe zum Jubeln.

Prunkstück der DJKO ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst 16 Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Gastgeber selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Die DJK 1966 Otting belegt mit 29 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz.

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der TSV Palling befindet sich auf einem guten dritten Platz in der Auswärts-, die DJK Otting auf einem ebenso guten ersten Platz in der Heimtabelle. Die Offensive von Otting kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die DJKO im Schnitt. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein. Palling steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare