Vorbericht: DJK Otting - TSV Tengling

Otting gut in Form

+
Vorbericht: DJK Otting - TSV Tengling

Die beste Mannschaft der Rückrunde, die DJK Otting, empfängt den TSV Tengling. Die DJK Otting siegte im letzten Spiel gegen den TuS Engelsberg mit 3:0 und belegt mit 59 Punkten den ersten Tabellenplatz. Letzte Woche gewann der TSV Tengling gegen den TSV Palling mit 2:1. Somit nimmt Tengling mit 37 Punkten den sechsten Tabellenplatz ein. Im Hinspiel hatte Otting auswärts einen 2:0-Sieg verbucht.

Wer den Gastgeber besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst 14 Gegentreffer kassierte die DJK Otting. Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken von Otting. Auf heimischem Rasen schnitt die DJK 1966 Otting jedenfalls ziemlich schwach ab (7-1-3). Die DJKO erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler. Nur dreimal gab sich die DJK Otting bisher geschlagen.

Die letzten Resultate des TSV Tengling konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien. Die Bilanz des Gastes nach 24 Begegnungen setzt sich aus elf Erfolgen, vier Remis und neun Pleiten zusammen. Insbesondere den Angriff der DJK Otting gilt es für den TSV Tengling in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Otting den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Der TSV Tengling ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare