TSV Palling - SG Chieming-Grabenstätt (2:1)

Triumph über Chieming-Grabenstätt

TSV Palling - SG Chieming-Grabenstätt (2:1)
+
TSV Palling - SG Chieming-Grabenstätt (2:1)

Nichts zu holen gab es für die SG Chieming-Grabenstätt beim TSV Palling. Die Gastgeber erfreuten seine Fans mit einem 2:1. Mit breiter Brust war die SGCG zum Duell mit Palling angetreten – der Spielverlauf ließ bei Chieming-Grabenstätt jedoch Ernüchterung zurück.

Im letzten Hinrundenspiel errang der TSV Palling drei Zähler und weist als Tabellensiebter nun insgesamt 19 Punkte auf. Sechs Siege, ein Remis und sechs Niederlagen hat Palling momentan auf dem Konto.

Durch diese Niederlage fiel die SG Chieming-Grabenstätt aus der Aufstiegszone auf Platz drei. Die gute Bilanz der Gäste hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Chieming-Grabenstätt bisher neun Siege, ein Remis und drei Niederlagen.

Während der TSV Palling am nächsten Samstag (12:30 Uhr) bei der Reserve des TSV Siegsdorf gastiert, duelliert sich die SGCG am gleichen Tag mit DJK Kammer.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare