Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Palling - TSV Heiligkreuz

Duell der Schwergewichte

Vorbericht: TSV Palling - TSV Heiligkreuz
+
Vorbericht: TSV Palling - TSV Heiligkreuz

Palling - Am kommenden Sonntag trifft der TSV Palling auf den TSV Heiligkreuz. Palling musste sich im vorigen Spiel dem TSV Tengling mit 2:3 beugen. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Heiligkreuz kürzlich gegen die SG Chieming-Grabenstätt zufriedengeben. Das Hinspiel zwischen dem TSV Heiligkreuz und dem TSV Palling endete 1:2.

Mit 23 ergatterten Punkten steht Palling auf Tabellenplatz fünf. Die Verteidigung des Gastgebers wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst 13-mal bezwungen.

Mit 24 gesammelten Zählern hat Heiligkreuz den vierten Platz im Klassement inne. Erfolgsgarant des Gasts ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 42 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der Turn- und Sportverein Heiligkreuz erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien 13 Zähler.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des TSV Palling sein: Der TSV Heiligkreuz versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Mit Palling spielt Heiligkreuz gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.