Vorbericht: TSV Stein St. Georgen - DJK Kammer

TSV Stein St. Georgen duelliert sich mit DJK Kammer

Vorbericht: TSV Stein St. Georgen - DJK Kammer
+
Vorbericht: TSV Stein St. Georgen - DJK Kammer

TSV Stein St. Georgen steht gegen DJK Kammer eine schwere Aufgabe bevor. Gegen den TSV Palling kam TSV Stein St. Georgen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). DJK Kammer hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Samstag bezwang man den SV Surberg mit 4:3.

Ein ums andere Mal wurde die Abwehr von TSV Stein St. Georgen im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 20 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der A-Klasse 5.

Die Stärke von DJK Kammer liegt in der Offensive – mit insgesamt 21 erzielten Treffern. Über dreieinhalb Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legen die Gäste vor. TSV Stein St. Georgen muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von DJK Kammer zu stoppen. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? TSV Stein St. Georgen schafft es mit einem Zähler derzeit nur auf Platz 14, während DJK Kammer 14 Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt. Mit fünf Siegen gewann DJK Kammer genauso häufig, wie TSV Stein St. Georgen in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Keine leichte Aufgabe für TSV Stein St. Georgen. DJK Kammer hat 14 Punkte mehr auf dem Konto. Trotzdem soll für TSV Stein St. Georgen aber endlich der erste Saisonsieg her!

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.




Kommentare