TuS Traunreut II - SV Taching am See (1:0)

TuS Traunreut II springt auf Platz acht

+
TuS Traunreut II - SV Taching am See (1:0)

Die Reserve des TuS Traunreut trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen SV Taching am See davon. Hundertprozentig überzeugen konnte der TuS Traunreut II dabei jedoch nicht. Das Hinspiel war mit einer 0:4-Klatsche für das Heimteam geendet.

Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist beim TuS Traunreut II noch ausbaufähig. Nur vier von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich. Die Zweite der Traunreuter machte im Klassement Boden gut und steht nun auf Rang acht.

Für SV Taching am See sprangen in den letzten fünf Spielen nur vier Punkte heraus. Der Gast musste sich nun schon zwölfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der Aufsteiger insgesamt auch nur drei Siege und sechs Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. In der Tabelle liegt SV Taching am See nach der Pleite weiter auf dem zwölften Rang. Nächster Prüfstein für den TuS Traunreut II ist am Freitag, den 03.05.2019 (20:00 Uhr) auf gegnerischer Anlage der TuS Engelsberg. Einen Tag später (14:00 Uhr) misst sich SV Taching am See mit dem TSV Palling.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Kommentare