Favorit gewinnt klar

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit 4:1 schickte der TSV Marktl den Gast aus Feichten wieder zurück. Andreas Meier besorgte sieben Minuten vor dem Pausentee das 1:0 für Marktl. Zehn Minuten später markierte Marcus Fuchs das 2:0 für den Gastgeber. Wiederum nur fünf Minuten später war es Bastian Berger der auf 3:0 aufstockte.

Deniz Sözer erzielte nach einer Stunde den Ehrentreffer für Feichten. Mit dem Schlusspfiff erzielte Alex Auberger das verdiente 4:1 für Marktl. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare