Taufkirchen patzt in Kirchweidach

Der TSV 1968 Taufkirchen hat im Aufstiegskampf der A-Klasse 5 einen herben Dämpfer hinnehmen müssen. Gegen den FC Kirchweidach musste man mit einer 1:0-Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten. Das Tor des Tages erzielte dabei Adrian Vordermaier in der 88. Spielminute. Taufkirchen bleibt damit auf Platz drei, während Kirchweidach im Tabellenmittelfeld verweilt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare