Vorbericht: TSV 1895 Teisendorf II - TSV Bergen

Die Zahlen sprechen für Bergen

+
Vorbericht: TSV 1895 Teisendorf II - TSV Bergen

Die Reserve des TSV 1895 Teisendorf will im Spiel gegen den TSV Bergen nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der TSV 1895 Teisendorf II musste sich am letzten Spieltag gegen den WSC Bayerisch Gmain mit 0:12 geschlagen geben. Am letzten Spieltag nahm der TSV Bergen gegen den TSV Siegsdorf II die sechste Niederlage in dieser Spielzeit hin. Im Hinspiel hatte Bergen den Heimvorteil gehabt und mit 3:1 gesiegt.

Der TSV 1895 Teisendorf II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel der Heimmannschaft ist deutlich zu hoch. 42 Gegentreffer – kein Team der A-Klasse 6 fing sich bislang mehr Tore ein. Die Heimbilanz von Teisendorf II ist ausbaufähig. Aus sechs Heimspielen wurden nur sechs Punkte geholt. Die Zweite des TSV 1895 Teisendorf holte aus den bisherigen Partien drei Siege, fünf Remis und sieben Niederlagen.

Mehr als Platz fünf ist für den TSV Bergen gerade nicht drin. Angesichts der schwächelnden Defensive des TSV 1895 Teisendorf II und der ausgeprägten Offensivstärke des TSV Bergen sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Auf dem Papier ist der TSV 1895 Teisendorf II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare