Vorbericht: SC Inzell II - SC Weißbach Alpenstraße

SC Inzell II drängt auf Wiedergutmachung

+
Vorbericht: SC Inzell II - SC Weißbach Alpenstraße

Weißbach will im Spiel bei der Zweitvertretung von SC Inzell nach fünf Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am letzten Spieltag nahm SC Inzell II gegen den WSC Bayerisch Gmain die fünfte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Der SCW kam zuletzt gegen den TSV Petting zu einem 2:2-Unentschieden.

Die Heimbilanz von SC Inzell II ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Die Hintermannschaft der Heimmannschaft steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 21 Gegentore kassierte SC Inzell II im Laufe der bisherigen Saison. In den letzten Partien hatte SC Inzell II kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Der SC Weißbach Alpenstraße holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Der bisherige Ertrag der Gäste in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen. Kein einziger Sieg in den letzten fünf Spielen! Weißbach kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Wenn SC Inzell II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von SC Inzell II (21). Aber auch beim SCW ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (17). Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Der SC Weißbach Alpenstraße belegt mit neun Punkten den achten Rang, während SC Inzell II mit fünf Zählern weniger auf Platz 13 rangiert. SC Inzell II hat mit Weißbach im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Kommentare