SV Leobendorf - SV Saaldorf II (2:2)

Kein Sieger zwischen Leobendorf und Saaldorf II

+
SV Leobendorf - SV Saaldorf II (2:2)

Im Spiel SV Leobendorf gegen die Zweitvertretung des SV Saaldorf trennten sich die Gegner mit einem 2:2-Remis. Der Gast zog sich gegen den SV Leobendorf achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Die Offensive von Leobendorf in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch Saaldorf II war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 26-mal schlugen die Angreifer des SVL in dieser Spielzeit zu. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt der SV Leobendorf den dritten Platz in der Tabelle ein.


In den letzten fünf Begegnungen holte der SVS II insgesamt nur fünf Zähler. Ein Punkt reicht dem SV Saaldorf II, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun acht Punkten steht die Zweite der Saaldorfer auf Platz sieben. Am nächsten Samstag (13:45 Uhr) reist Leobendorf zur Reserve des ESV Freilassing, einen Tag später begrüßt Saaldorf II den SC Weißbach Alpenstraße auf heimischer Anlage.




Kommentare