Vorbericht: SV Leobendorf - DJK Weildorf

SV Leobendorf: Drei Punkte sollen her

+
Vorbericht: SV Leobendorf - DJK Weildorf

Der SVL hat am kommenden Freitag keinen Geringeren als die DJK Weildorf zum Gegner. Letzte Woche siegte Leobendorf gegen den BSC Surheim II mit 2:1. Somit belegt der SV Leobendorf mit sechs Punkten den siebten Tabellenplatz. Am Donnerstag wies Weildorf den SV Kirchanschöring II mit 3:0 in die Schranken.

Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers.

Die DJK Weildorf nimmt mit der maximalen Ausbeute von neun Zählern momentan den ersten Platz der Tabelle ein. Insbesondere den Angriff des Gasts gilt es für den SV Leobendorf in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Weildorf den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Kommentare