Vorbericht: TSV Petting - FC Ramsau

Reitet FC Ramsau weiter die Erfolgswelle?

+
Vorbericht: TSV Petting - FC Ramsau

FC Ramsau will die Erfolgsserie von drei Siegen bei Petting ausbauen. Der TSV Petting gewann das letzte Spiel gegen den BSC Surheim II mit 6:1 und nimmt mit zehn Punkten den zehnten Tabellenplatz ein. Zuletzt holte FC Ramsau einen Dreier gegen SV Taching am See (2:0).

Daheim hat Petting die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Nach acht Spielen verbucht der Gastgeber drei Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Zuletzt lief es recht ordentlich für den TSV Petting – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

FC Ramsau bekleidet mit 16 Zählern Tabellenposition vier. Der Gast förderte aus den bisherigen Spielen fünf Siege, ein Remis und drei Pleiten zutage. FC Ramsau befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Die Hintermannschaft von FC Ramsau ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Petting mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Der TSV Petting hat mit FC Ramsau im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare