SV Taching am See - DJK Weildorf (1:6)

Weildorf auf Aufstiegskurs

+
SV Taching am See - DJK Weildorf (1:6)

Gegen Weildorf holte sich SV Taching am See eine 1:6-Schlappe ab. Die DJK Weildorf ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

SV Taching am See findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Vier Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen haben die Gastgeber derzeit auf dem Konto.

Weildorf führt das Feld nach diesem Erfolg weiter an. Am Gast gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst achtmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der A-Klasse 6. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, Weildorf zu stoppen. Von den zwölf absolvierten Spielen hat die DJK Weildorf alle für sich entschieden.

SV Taching am See taumelt durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Am nächsten Samstag (15:00 Uhr) reist SV Taching am See zum SC Weißbach Alpenstraße, einen Tag später begrüßt die DJK Weildorf die Zweitvertretung von SC Inzell auf heimischer Anlage.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare