Vorbericht: TSV Tengling - SV Taching am See

Tengling weiter auf der Erfolgsspur?

+
Vorbericht: TSV Tengling - SV Taching am See

In den letzten acht Spielen sprang für SV Taching am See nicht ein Sieg heraus. Gegen den TSV Tengling soll sich das ändern. Letzte Woche gewann der TSV Tengling gegen den BSC Surheim II mit 4:2. Damit liegt Tengling mit 23 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Zuletzt kassierte SV Taching am See eine Niederlage gegen den TSV Petting – die sechste Saisonpleite. Mit der Unterstützung des heimischen Publikums im Rücken war es SV Taching am See gelungen, das Hinspiel mit 3:0 für sich zu entscheiden.

Angesichts der guten Heimstatistik (4-1-2) dürfte Tengling selbstbewusst antreten. Mehr als Platz sechs ist für das Heimteam gerade nicht drin. Die Saison des TSV Tengling verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Tengling sieben Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen verbucht. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den TSV Tengling dar.

SV Taching am See findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Zuletzt war bei den Gästen der Wurm drin. In den letzten acht Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet.

Mit Tengling trifft SV Taching am See auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Kommentare