TSV Tengling - TSV Waging am See II (4:0)

Tengling überrennt Waging II

TSV Tengling - TSV Waging am See II (4:0)
+
TSV Tengling - TSV Waging am See II (4:0)

Mit einer 0:4-Niederlage im Gepäck ging es für die Reserve des TSV Waging am See vom Auswärtsmatch beim TSV Tengling in Richtung Heimat. Das enge Hinspiel hatte Tengling durch ein 1:0 siegreich gestaltet.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der Gastgeber im Klassement nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Der TSV Tengling verbuchte insgesamt sechs Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen.

Waging II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur drei Zähler. Der TSV 1888 II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Im Sturm des TSV Waging am See II stimmt es ganz und gar nicht: 14 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Die letzten Auftritte des TSV Waging am See II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Kommende Woche tritt Tengling bei der Zweitvertretung des BSC Surheim an (Samstag, 12:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Waging II Heimrecht gegen den SV Leobendorf.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare