TSV Waging am See II - SV Taching am See (4:1)

SV Taching am See kassiert deutliche Niederlage

+
TSV Waging am See II - SV Taching am See (4:1)

Die Reserve der TSV Waging am See fügte SV Taching am See am Samstag die erste Saisonniederlage bei und siegte mit 4:1. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch Waging II wusste zu überraschen.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der Gastgeber in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Der TSV 1888 II hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man zwei Niederlagen kassiert.

Bei SV Taching am See präsentierte sich die Abwehr angesichts fünf Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (6). Mit sechs ergatterten Punkten steht der Gast auf Tabellenplatz vier.

Als Nächstes steht für den TSV Waging am See II eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (17:00 Uhr) geht es gegen die Zweitvertretung von SC Inzell. SV Taching am See empfängt – ebenfalls am Samstag – den BSC Surheim II.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Kommentare