DJK Weildorf - TSV Petting (2:3)

Petting siegt in der Fremde

+
DJK Weildorf - TSV Petting (2:3)

Im Spiel der DJK Weildorf gegen den TSV Petting gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des Gastes. Vor dem Anpfiff wurde ein ausgeglichenes Spiel erwartet. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei Weildorf. Von 15 möglichen Zählern holte man nur sieben. Der Gastgeber hat auch nach der Pleite die vierte Tabellenposition inne.


Im Tableau hat der Sieg von Petting keine Auswirkungen, es bleibt bei Platz sechs. Am Samstag muss die DJK Weildorf bei der Zweitvertretung von SC Inzell ran, zeitgleich wird der TSV Petting von der Reserve des TSV 1895 Teisendorf in Empfang genommen.




Kommentare